27. Mai 2015 – , , ,

Ritterfest in Frohnau

Und wieder eine Abschlusspräsentation!

P1090412

In Frohnau ging es heute bei den StadtRebellen sehr ritterlich zu.

P1090416

Der Wunsch, den Ludolfinger Platz zu bespielen, gipfelte in einem Pony- und Ritterfest mit bunten Ponys, einer richtigen Burg, Reiter-Parcours und natürlich gefährlichen Ritter-Wettkämpfen.

P1090423 P1090426

Die StadtRebellen freuten sich sehr über ihre besonderen Gäste: Mit Katrin Schultze-Berndt war die Bezirksstadträtin für Schule, Bildung und Kultur in Reinickendorf vertreten. Von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in der Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung konnten die StadtRebellen Andrea G. Behnke, Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses, und Hinrich Westerkamp, Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, begrüßen. Andrea G. Behnke wird die StadtRebellen und ihre Ergebnisse für Frohnau gleich heute im Jugendhilfeausschuss vorstellen! Herr Westerkamp war begeistert von den Zebrastreifen-Zeichnungen der StadtRebellen und versprach, sich sofort für Zebrastreifen zur Grünfläche des Ludolfinger Platzes einzusetzen.

P1090432

Ach ja, und a propos störend parkende Autos – für den Bus da hinten hieß es wirklich fast “Fahrt endet hier”: Der rote PKW stand so, dass der Bus nicht mehr um die Ecke kam. Etwas Hupen und Warten hat den PKW-Besitzer zurück und den Verkehr wieder zum Fließen gebracht.

P1090450