27. Januar 2015 – , , ,

home sweet home

Mal eben mit Bollerwagen auf den Spielplatz?_MG_0049

Nein, Zwischenpräsentation in Marienfelde! Drei Häuschen ziehen durch den Kiez.
_MG_0087

Jedes steht für einen Wunsch der Tempelhofer StadtRebellen: Holzhütten bauen, mobiles Spielgerät entwerfen oder Graffitis von den Häusern putzen. Und nebenbei soll unser Kiez natürlich bunter werden.
_MG_0157

Hier stehen die Rebellen kurz vor der Abstimmung: Wofür wollen sie sich in den nächsten Projektwochen einsetzen? Auf die Plätze, fertig, …
_MG_0272

LOS! Bei diesem Häuschen haben sich die meisten Rebellen versammelt.
_MG_0302

Es vereint die Ideen der Kinder von ihren Traumhäusern – Baumhaus, Luftballonhaus, Holzhaus – unser Haus!
Das heißt, die StadtRebellen in Marienfelde werden eifrig Häuser und Hütten zimmern bis zum Abschluss.
Schonmal notieren: Die Abschlusspräsentation findet am 27. Februar statt!

Ach, und welche Sprühdose nehmen wir nochmal?

_MG_0372